Zurück aus dem Urlaub

Seit ein paar Tagen sind wir wieder daheim in Stavanger nach einer kurzen Reise durch Deutschland, die Niederlande, Belgien, ein kleines bisschen Frankreich und Dänemark. Auch in diesem Jahr drehte sich vieles um Bier. Mit Auto, Zelt und unserem Tandem ging es zunächst für einen Kurzaufenthalt nach Bremen, wo wir wie immer ein eng gepacktes …

Continue reading ‘Zurück aus dem Urlaub’ »

Gebraut!

So, die Sommerpause ist vorbei! Gestern haben wir zum ersten Mal seit Anfang Juni unsere Brauanlage angeschmissen. Nach unserem Urlaub in den Niederlanden und in Belgien, den wir natürlich als Inspirationsreise genutzt haben, war klar, dass wir es dieses Mal mit einem belgischen Tripel probieren wollen. „Tripel“ steht für ein helles, starkes, würziges Bier. Besonders …

Continue reading ‘Gebraut!’ »

Unterwegs

An den vergangenen Tagen waren wir beide unterwegs. Tania war mit ein paar Kollegen von Donnerstag bis Sonnabend zu einem Symposium nach Lüttich (Belgien) gereist. Donnerstagnachmittag ging es mit dem Flieger über Oslo nach Brüssel, von dort aus per Zug nach Lüttich. Am Freitag wurde dann ein frisch emeritierter Professor mit einigen Vorträgen geehrt, und …

Continue reading ‘Unterwegs’ »