Teambuilding [Update]

Auf dem Weg nach Ullensvang zum IRIS-Energie-Teambuildingseminar: Bilderbuchnorwegen.

Bilderbuchnorwegen: Auf dem Weg nach Ullensvang

Bilderbuchnorwegen: Auf dem Weg nach Ullensvang

[Update]
Eigentlich ja ein wirklich schlechtes Timing, aber ausgerechnet auf dem Teambuildingseminar musste ich dann auch die Bombe platzen lassen, dass ich meinen Arbeitsvertrag mit IRIS auflösen werde. Meine direkte Vorgesetzte konnte ich immer noch nicht erreichen (sie ist privat im Moment sehr eingespannt), aber ich habe jemandem aus der Geschäftsleitung meinen Entschluss mitgeteilt. Es gab da ziemlich entsetzte Blicke, da nun nur noch eine einzige Geologin bei IRIS übrig ist – und die arbeitet im Umweltbereich.

Meine Kollegen waren auch geschockt; einige dachten sicher an ihre Projekte, in denen meine Arbeit eine Rolle hätte spielen sollen, aber die meisten waren einfach traurig. Ich hätte nie gedacht, dass ich so viele feuchte Augen sehen würde.

Aber ich bin ja nicht aus der Welt. Im Spätsommer fange ich als Geologin in der norwegischen Erdöldirektion (NPD) an. Das Gebäude ist direkt gegenüber von IRIS – meine Kollegen werden sich also weiterhin an dem heranbrausenden Tandem erfreuen können.

Schreibe einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.