Bierberwerter II

Vergangene Woche waren wir wieder eingespannt als Heimbrauwettbewerbsschiedsrichter. Zur Zeit läuft die diesjährige norwegische Meisterschaft im Heimbrauen, zu der teilnehmende Brauer ihre Wettbewerbsbiere an die jeweiligen Bewertungsteams in Oslo, Grenland, Grimstad, Stavanger, Bergen, Trondheim und Bodø geschickt haben. In Stavanger wurde in diesem Jahr die Klasse Imperial Pale Ale (IPA) bewertet. Dabei wurden die 54 …

Continue reading ‘Bierberwerter II’ »

Bierbewerter

Während Tania sich auf Spitzbergen während eines Gewerkschaftsseminars ein wenig Polarluft um die Nase wehen ließ, war ich am Dienstag- und Mittwochabend zum ersten Mal als frischgebackener Heimbraubierwettbewerbsschiedsrichter (dieses Wort lieben wir einfach — auf Englisch bzw. Norwegisch sagt man einfach beer judge oder øldommer) im Einsatz. Zur Zeit läuft gerade die norwegische Heimbraumeistermeisterschaft, bei …

Continue reading ‘Bierbewerter’ »

Zertifisierte Bierwettbewerbsschiedsrichter

Na, das wäre ja auch zu peinlich geworden, wenn wir die Prüfung nicht bestanden hätten! In Stavanger nahmen 20 Personen an der Heimbrauwettbewerbsschiedsrichterprüfung unter der Regie von Norbrygg (norwegische Heimbrauervereinigung) teil. Davon bestanden immerhin 65 % der Teilnehmer die Prüfung – Arnold und ich kamen auf Platz 2 und 3. Wir fanden den Multiple-Choice-Test eigentlich …

Continue reading ‘Zertifisierte Bierwettbewerbsschiedsrichter’ »

Zurück aus Oslo

Am vergangenen Wochenende waren wir in Oslo, um an der diesjährigen Norwegischen Meisterschaft im Heimbrauen teilzunehmen. In diesem Jahr nahmen wir nur am „Saalwettbewerb” teil, bei dem das anwesende Publikum über den Gewinner entscheidet. Bei rund 80 Konkurrenten kamen wir am Ende auf den 14. Platz; wie schon im letzten Jahr hatten wir das beste …

Continue reading ‘Zurück aus Oslo’ »

Zurück aus der Hauptstadt

Am vergangenen Wochenende traten wir die Reise nach Oslo zur langersehnten Norwegischen Meisterschaft im Heimbrauen an. Am Freitagmorgen ging es los, bepackt mit knapp 80 Litern selbstgebrautem Bier und dem dazugehörigen Zapfgeschirr. In Oslo angekommen führte uns unser Weg zunächst zu einem unserer Zutatenlieferanten, bryggselv.no. Hier konnten wir unsere Bierfässer zur Kühlung im Kühlraum übernachten …

Continue reading ‘Zurück aus der Hauptstadt’ »

Angemeldet

Wie wir bereits twitterten, sind wir nun für die norwegische Heimbraumeisterschaft angemeldet. Am 23. März machen wir uns auf den Weg in die Hauptstadt, ausgerüstet mit 4-6 Fässern Bier und Zapfgerätschaften, einen Tag später geht es dann rund. Wir sind allerdings nicht so recht zufrieden mit unserem Meisterschaftsbier und machen uns daher keine großen Hoffnungen …

Continue reading ‘Angemeldet’ »

Große Ereignisse…

… werfen bekanntlich ihre Schatten voraus. In unserem Fall ist es die kommende norwegische Meisterschaft im Heimbrauen, die am 24. März 2012 in Oslo stattfinden wird. Wir haben uns entschieden, mit einem unserer besten Biere daran teilzunehmen. Zwei Wettbewerbe werden ausgetragen: Zum einen der Flaschenwettbewerb — hier schickt man im voraus ein paar Flaschen Heimgebrautes …

Continue reading ‘Große Ereignisse…’ »