Auf ein Neues!

Na, alle wieder nüchtern? Sollte wohl, oder? Der Jahreswechsel liegt schließlich schon knapp zwei Wochen zurück! OK, was ist passiert bei uns? Wir haben die letzten zwei Wochen des alten Jahres trotz arbeitnehmerunfreundlicher Lage der Feiertage frei nehmen können, Überstunden und Resturlaub sei Dank! Vor Weihnachten haben wir zum ersten Mal mit unserer neuen Brauerei …

Continue reading ‘Auf ein Neues!’ »

Bierreicher Herbst

Hier war es ja recht ruhig in letzter Zeit, was daran liegt, dass wir in den vergangenen Wochen recht viel um die Ohren hatten. Und wenn ich mich richtig erinnere, hatte alles mit Bier zu tun — herrlich! Am Wochenende 18. bis 20. Oktober hatten wir wieder Besuch aus Fredrikstad. Unsere Freunde Anne, Frode und …

Continue reading ‘Bierreicher Herbst’ »

Winterlich

Ich hatte ja gehofft, dass wir in diesem Jahr ohne richtigen Winter so in das Frühjahr schlittern, aber das war wohl nichts. Seit einer guten Woche ist es auch bei uns frostig geworden, und am Wochenende gab es kräftig Schnee dazu. Bis zum kommenden Wochenende werden wir uns noch gedulden müssen, danach wird es wieder …

Continue reading ‘Winterlich’ »

Harte Woche

Diese Woche steht mal ganz im Zeichen des Bieres. O.k. — das ist jetzt nicht wirklich etwas Neues, aber ein bisschen anders als sonst ist es schon; aber der Reihe nach: Dienstag haben wir unser neuestes Bier abgefüllt, ein Kölsch, verfeinert mit einer Idee amerikanischen Hopfens. Beim Abfüllen schmeckte es schon recht vielversprechend. Mittwoch hatten …

Continue reading ‘Harte Woche’ »

Tall Ships Race

So, nach der aufregenden letzten Woche ist jetzt endlich Zeit, über das Tall Ships Race 2011 zu berichten, das Ende Juli Station in Stavanger machte. Mit einem Tag Verspätung (wegen Sturms auf der Nordsee) von Lerwick auf den Shetland Inseln gestartet, kamen die Segelschiffe dann doch pünktlich am Mittwoch und Donnerstag vorletzter Woche hier an. …

Continue reading ‘Tall Ships Race’ »

Sommerbeschäftigungen

In den vergangenen Wochen ist es hier im Blog etwas ruhiger gewesen. Das liegt daran, dass wir wieder voll im Renovierungsschwung sind. Je nach Wetterlage haben wir entweder draußen oder im Keller die Pinsel geschwungen. Draußen haben wir den Zaun von unserer Terrasse neu gestrichen. Das Holz ist teilweise schon arg mitgenommen — wegen der …

Continue reading ‘Sommerbeschäftigungen’ »

Zu Ostern im Osten

Die Osterfeiertage haben wir für Besuche im Osten Norwegens, genauer gesagt in Fredrikstad und Oslo, genutzt. Wir waren zwar gerade vor zwei Monaten in der Hauptstadt, es hat sich dort aber seit unserem Umzug nach Stavanger vor zwei Jahren soviel getan, dass wir dort noch ein paar Tage Urlaub machen wollten. Und wenn man schon …

Continue reading ‘Zu Ostern im Osten’ »

Zurück in Stavanger

Klaus, Petra, Arne, Ulrike, Özlem, Klaus-Dieter, Ursula, Jens, Meike, Hardy, Elsa, Martin, Anne, Tina, Hannes, Nele, Birte, Thomas, Detlef, Andrea, Emma und Max — wir waren wieder in Deutschland, das war unser Besuchsprogramm zwischen Weihnachten und Neujahr. Es war schön, euch alle wieder getroffen zu haben (aber ein bisschen anstrengend war es auch ;-)). Neben …

Continue reading ‘Zurück in Stavanger’ »

Einmal Winter und zurück

Über Ostern waren wir von unseren Freunden Merethe und Audun aus Oslo eingeladen, die freien Tage mit ihnen zusammen in deren Hütte auf der Hardangervidda zu verbringen. Die Hütte liegt an der Ostseite der Hardangervidda, etwa 50 km südlich von Geilo. Dadurch hatten wir eine etwas längere Anfahrt zu bewerkstelligen — für die rund 400 …

Continue reading ‘Einmal Winter und zurück’ »

Endlich angegrillt!

Das wurde aber auch Zeit! Nachdem uns unsere Nachbarn mit appetitanregenden Grillrauchschwaden während des Sommerwetters der vergangenen Wochen terrorisiert hatten, haben wir vergangene Woche — pünktlich zum Besuch unserer Freunde aus Krusenbusch — endlich unseren Grill in unserem Kellerkartonchaos gefunden. Somit stand dem Angrillen am vergangenen Donnerstag nichts mehr im Wege — besser spät, als …

Continue reading ‘Endlich angegrillt!’ »