Brauen mit den Profis

Regelmäßige Leser unseres Blogs werden sich erinnern: Letztes Jahr gewannen wir einen Heimbrauwettbewerb, und der Hauptgewinn bestand darin, dass unser Gewinnerbier in einer kleinen Charge von rund 1000 Litern bei der Brauerei Berentsen in Egersund gebraut wird. Seitdem hatten wir den Chefbrauer Fred Berentsen auf ein paar Bierfestivals getroffen, und ein paar E-Mails wurden auch …

Continue reading ‘Brauen mit den Profis’ »

Auf ein Neues!

Na, alle wieder nüchtern? Sollte wohl, oder? Der Jahreswechsel liegt schließlich schon knapp zwei Wochen zurück! OK, was ist passiert bei uns? Wir haben die letzten zwei Wochen des alten Jahres trotz arbeitnehmerunfreundlicher Lage der Feiertage frei nehmen können, Überstunden und Resturlaub sei Dank! Vor Weihnachten haben wir zum ersten Mal mit unserer neuen Brauerei …

Continue reading ‘Auf ein Neues!’ »

20 Jahre Tandembrauerei

In diesen Tagen feiern wir das zwanzigjährige Bestehen der Tandembrauerei, oder Tandembryggeri, wie wir unsere Nanobrauerei heute nennen. Wir nehmen das als Anlass, ein bisschen zurück zu blicken. Angefangen hat alles damit, dass wir seinerzeit in der Universität Bremen Zugang zum Internet bekamen, und einer der ersten Begriffe, nach denen wir suchten, war natürlich „Bier”. …

Continue reading ‘20 Jahre Tandembrauerei’ »

Zertifisierte Bierwettbewerbsschiedsrichter

Na, das wäre ja auch zu peinlich geworden, wenn wir die Prüfung nicht bestanden hätten! In Stavanger nahmen 20 Personen an der Heimbrauwettbewerbsschiedsrichterprüfung unter der Regie von Norbrygg (norwegische Heimbrauervereinigung) teil. Davon bestanden immerhin 65 % der Teilnehmer die Prüfung – Arnold und ich kamen auf Platz 2 und 3. Wir fanden den Multiple-Choice-Test eigentlich …

Continue reading ‘Zertifisierte Bierwettbewerbsschiedsrichter’ »

Die Renten sind sicher!

Heute war ein großer Tag für Norwegen. Dabei ging es einmal nicht um neue Glanzleistungen von Marit Bjørgen, Petter Northug oder Magnus Carlsen, sondern um die Überreichung des Ausbauplanes des neuen Erdölfeldes Johan Sverdrup an den norwegischen Öl- und Energieminister. Das Ölfeld, das sich ungefähr 150 km westlich Stavangers rund 1800 m unter dem Meeresboden …

Continue reading ‘Die Renten sind sicher!’ »

Auf Bierwettbewerbsschiedsrichterkurs

Am vergangenen Wochenende haben wir uns gründlich schulen lassen — am Sonnabend und Sonntag waren wir auf einem Kurs von Norbrygg, der norwegischen Heimbrauervereinigung. Dort haben wir unter anderem gelernt, wie man Biere auf „Typenrichtigkeit” bewertet und wie man in einer Bierjury arbeitet. Sollten wir die in ca. drei Wochen anstehende theoretische Prüfung bestehen, können …

Continue reading ‘Auf Bierwettbewerbsschiedsrichterkurs’ »

Ist bald Schluss?

Puh, das Jahresende hat es aber in sich! Wir hatten (und haben eigentlich immer noch) sehr viel um die Ohren; daher war es an dieser Stelle in den vergangenen Wochen etwas ruhig. Der letzte Blogeintrag stammt von Anfang November, seit dem ist schon einiges passiert. Unter anderem waren wir Ende November in Bremen, um dort …

Continue reading ‘Ist bald Schluss?’ »

Bierreicher Herbst II [Update]

Ja, der Herbst hat es irgendwie in sich — schon vor knapp einem Jahr ließen wir uns an dieser Stelle über die zahlreichen Trinkgelegenheiten zum Jahresende aus, und in diesem Jahr ist es nicht viel anders. Den Anfang macht ein neues Bierfestival in Stavanger, das am kommenden Wochenende in der ehemaligen Tou-Brauerei stattfindet. Unter dem …

Continue reading ‘Bierreicher Herbst II [Update]’ »

Heimbrauer-Expo

Wer Lust hat, gutes Bier abseits des Mainstreams zu probieren, sollte sich Ende Juli auf den Weg nach Stavanger machen: Am 25. Juli findet hier eine Heimbrauer-Expo statt — eine kleine Messe rund ums Heimbrauen mit der Möglichkeit, Bier von Heimbrauern aus der Region zu probieren. Als Veranstaltungsort fungiert übrigens das Gebäude der ehemaligen Tou-Brauerei …

Continue reading ‘Heimbrauer-Expo’ »

Craft beer meets Germany!

Laut eines Artikels bei Speigel online geht es nun richtig los mit dem Brauen von „Handwerksbier” in Deutschland, oder zumindest in Berlin. Dort scheint es inzwischen mehrere Mikro- bzw. Gasthausbrauereien zu geben, die für Deutschland ungewöhnliche Biere jenseits von Pils & Weizenbier brauen. Somit ist Berlin tatsächlich mal eine Reise wert … Und auch der …

Continue reading ‘Craft beer meets Germany!’ »