Wieder ’ne Ballade

Gestern Abend wurde der norwegische Beitrag für den Eurovision Song Contest ermittelt. Der norwegische Fernsehsender nrk hat dabei keine Kosten und Mühen gescheut, eine angemessene Show auf die Beine zu stellen. Im Gegensatz zu den Vorjahren, wo aus mehrere Vorrunden die Finalteilnehmer ermittelt wurden, gab es in diesem Jahr zwar nur eine Veranstaltung; die hatte …

Continue reading ‘Wieder ’ne Ballade’ »

Carl Espen nach Kopenhagen [Update]

[Update] Uns ist zu Ohren gekommen, dass das Video von Carl Espen in Deutschland nicht abgespielt werden kann. Tja, Youtube und die Gema… Wir haben noch ein paar andere Videos gefunden und hier verlinkt, vielleicht laufen die ja (s.u.). Gestern Abend entschieden die norwegischen Fernsehzuschauer über den norwegischen Beitrag zum Eurovision Song Contest. Das Rennen …

Continue reading ‘Carl Espen nach Kopenhagen [Update]’ »

17. Mai

Auch in diesem Jahr feierte Norwegen sich selbst am 17. Mai, dem Nationalfeiertag oder Grundgesetztag. Dieser Tag wird in den meisten Familien gefeiert; überall im Land finden Umzüge statt und die meisten putzen sich ordentlich heraus — mehr zu diesem Thema haben wir bei ZBiO schon geschrieben. In diesem Jahr fiel der 17. Mai auf …

Continue reading ‘17. Mai’ »

Europa sang

Na, das war ja mal wieder was! Der Eurovision Song Contest lief zwar schon vor einer Woche, dennoch wollen wir als treue Zuschauer der größten Unterhaltungsshow der Welt noch unseren Senf zu diesem Thema hinzugeben. Im Großen und Ganzen verlief der ESC in diesem Jahr ziemlich enttäuschend — es gab ja eigentlich niemanden, der so …

Continue reading ‘Europa sang’ »

Monumentalpop für Malmö

Gestern Abend hat Norwegen entschieden: Margaret Berger fährt für Norwegen zum Eurovision Song Contest nach Malmö. Sie setzte sich gestern im Finale des norwegischen Melodi Grand Prix mit ihrem Titel „I Feed You My Love” gegen die Mitbewerber durch — verdient, wie wir meinen. Das Teilnehmerfeld im gestrigen Finale war stilmäßig breit gefächert: Neben der …

Continue reading ‘Monumentalpop für Malmö’ »

Top of the Flops [Update]

Heute Abend steigt das Finale im norwegischen Melodi Grand Prix, wo über den norwegischen Beitrag für den Eurovision Song Contest entschieden wird. Drei Teilfinale fanden bereits statt, aus denen sich jeweils drei Lieder für das heutige finale, endgültige Finale qualifiziert haben. Wir haben uns heute die Mühe gemacht und uns noch einmal durch die Vorrunden …

Continue reading ‘Top of the Flops [Update]’ »

Angemeldet

Wie wir bereits twitterten, sind wir nun für die norwegische Heimbraumeisterschaft angemeldet. Am 23. März machen wir uns auf den Weg in die Hauptstadt, ausgerüstet mit 4-6 Fässern Bier und Zapfgerätschaften, einen Tag später geht es dann rund. Wir sind allerdings nicht so recht zufrieden mit unserem Meisterschaftsbier und machen uns daher keine großen Hoffnungen …

Continue reading ‘Angemeldet’ »

Winterlich

Ich hatte ja gehofft, dass wir in diesem Jahr ohne richtigen Winter so in das Frühjahr schlittern, aber das war wohl nichts. Seit einer guten Woche ist es auch bei uns frostig geworden, und am Wochenende gab es kräftig Schnee dazu. Bis zum kommenden Wochenende werden wir uns noch gedulden müssen, danach wird es wieder …

Continue reading ‘Winterlich’ »

Familientreffen

Am vergangenen Wochenende haben wir uns in Dänemark mit Tanias Eltern, ihrem Bruder und dessen Frau getroffen. Anlass war der 70. Geburtstag von Tanias Mutter. Wir hatten dort, ca. 20 km südlich von Hvide Sande, ein Ferienhaus gemietet. Wir machten uns bereits am Freitagabend auf den Weg, indem wir die Fähre Stavanger-Hirtshals nahmen. Für uns …

Continue reading ‘Familientreffen’ »

Arbeitsreiche Zeit

An den vergangenen Tagen haben wir ziemlich gerödelt. Am Freitagnachmittag haben wir unsere Terrasse, die aus gebeiztem Holz besteht, gründlich gereinigt. Reinigen heißt in diesem Fall, dass wir mit einem Schrubber und einem stark alkalischen Putzmittel über das Holz gegangen sind und anschließend mit unserem neu erworbenen Hochdruckreiniger samt Terrassenreinigungsaufsatz den ganzen Dreck fortgespült haben. …

Continue reading ‘Arbeitsreiche Zeit’ »